10:00 - 10:30Best-Practice-Stage

Eröffnungsveranstaltung

11:00 - 11:30Best-Practice-Stage

Diskussionsrunde mit den Ausstellervertretern und Ehrengästen

Best-Practice | Praxislösungen
Thema: Halterhaftung und Schadenmanagement , Thema: Kosten- und Prozessoptimierung, Thema: ABC des Fuhrparkmanagements
12:00 - 12:30Best-Practice-Stage

Mobilitäts- und Travelmanagement im Unternehmen

Best-Practice | Praxislösungen
Thema: E-Mobilität und alternative Antriebe, Thema: Mobilitätslösungen der Zukunft
Speaker
Heiko Luft

Seit 25 Jahren bei der EnBW AG tätig. 10 Jahre Personal (nach Ausbildung und Abendstudium) – danach Aufbau Travelmanagement bei der EnBW AG in den Jahren 2009 und 2010. Seit 2017 zusätzlich zum Travelmanagement auch für die Themen Mobilitätskonzepte, Fuhrpark und Dokumentenlogistik verantwortlich.
12:00 - 13:00Dome

Vom Auto bis zum Zweirad: So setzen Sie vernetzte Mobilität in Ihrem Unternehmen um.

Mini-Seminare
Thema: E-Mobilität und alternative Antriebe, Thema: Mobilitätslösungen der Zukunft

12:00 - 13:00Ausstellerfläche

Leasing ohne dickes Ende - Ihre sorgenfreie Fahrzeugrückgabe

Workshopreihe WissenszuFUHR
Thema: Kosten- und Prozessoptimierung

Leasingendabrechnungen die in die Tausende gehen und einige wichtige Aspekte die bei der Laufzeit und direkt vor Rückgabe zu beachten sind.

Speaker
Silke Schmitz-Dittschar

Studium der Wirtschaftswissenschaften, Zertifikat zum Fuhrparkmanager, IHK Projektleiter und Scrum Master. Über 15 Jahre Erfahrung im Fuhrparkmanagement mit Mischfuhrparks und einer Fahrzeuggröße bis zu 8.000 Fahrzeuge. Als Projektleiter verantwortlich für die erfolgreiche Steuerung und Umsetzung von umfangreichen Projekten und den dazu benötigten Kapazitäten und Budgets.
12:00 - 14:00bfp AKADEMIE und Fahrsicherheitszentrum

UVV-Theorie und -Praxis - Damit Ihnen Ladung und Folgekosten nicht um die Ohren fliegen.

Workshopreihe WissenszuFUHR
Thema: Halterhaftung und Schadenmanagement

12:30 - 13:30Ausstellerfläche

Mitarbeiter stärken - Krankheitskosten senken. So sieht Ihr gesunder Arbeitsplatz Fahrzeug aus.

Workshopreihe WissenszuFUHR
Thema: Arbeitsplatz Firmenwagen

Einseitige Sitzhaltung, permanente Konzentration auf den Straßenverkehr, Druck am Ziel erfolgreich zu sein - die Belastungen am Arbeitsplatz Auto können auf Dauer gesundheitsgefährdend sein können. Erfahren Sie, wie Sie als Fuhrparkmanager die Mitarbeiter positiv unterstützen können.

Speaker
Sabine Neumann

Physiotherapeutin und Expertin für Ergonomie am Arbeitsplatz. Journalistin mit Schwerpunkt Mobilität und Fuhrpark.
13:00 - 13:30Best-Practice-Stage

BME Einkäufertag: Kennzahlen im Fuhrparkmanagement

Best-Practice | Praxislösungen
Thema: Einkauf und Beschaffung
13:00 - 14:00Dome

Führerscheinkontrolle, UVV, Lenk- und Ruhezeiten: So vermeiden Sie persönliche rechtliche Konsequenzen.

Mini-Seminare
Thema: Halterhaftung und Schadenmanagement

Führerscheinkontrolle, UVV sowie fahrpersonalrechtliche Vorschriften müssen jedem Fuhrparkbetreiber geläufig sein.

Speaker
Dr. Katja Löhr-Müller

Rechtsanwältin Dr. Katja Löhr-Müller ist die Rechtsexpertin, wenn es um Fuhrparkrecht geht. Bevor sich die Juristin als Rechtsanwältin der Kanzlei Groth Müller in Rüsselsheim niederließ, war sie mehrere Jahre als Justiziarin im ABB-Konzern für internationale Vertragsgestaltung tätig. Neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit befasst sich Dr. Katja Löhr-Müller intensiv mit allen Themen zum Fuhrparkrecht. Sie hat bereits mehr als 350 Fachbeiträge zum Thema Fuhrparkrecht in renommierten Fachzeitschriften veröffentlicht. Dr. Katja Löhr-Müller referierte zudem auf der größten deutschen Veranstaltung für Verkehrsjuristen, dem 46. Deutschen Verkehrsgerichtstag in Goslar über Themen zum Fuhrparkmanagement. Dr. Katja Löhr-Müller ist auch Autorin des Kapitels "Fuhrparkmanagement" im Handbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht
13:00 - 14:00Ausstellerfläche

Wir bringen Sie direkt ans Ziel: Touren optimieren, Prozesse straffen, Kosten senken.

Workshopreihe WissenszuFUHR
Thema: Kosten- und Prozessoptimierung, Thema: Telematik

14:00 - 15:00Dome

Fuhrparkmanagement leicht gemacht. Das müssen Sie wissen.

Mini-Seminare
Thema: ABC des Fuhrparkmanagements

14:00 - 15:00Ausstellerfläche

Vermeiden Sie unnötiges Bußgeld: Der richtige Umgang mit dem digitalen Tachographen.

Workshopreihe WissenszuFUHR
Thema: Halterhaftung und Schadenmanagement , Thema: Kosten- und Prozessoptimierung, Thema: Telematik

14:00 - 16:00bfp AKADEMIE und Fahrsicherheitszentrum

UVV-Theorie - Damit Ihnen Ladung und Folgekosten nicht um die Ohren fliegen.

Workshopreihe WissenszuFUHR
Thema: Halterhaftung und Schadenmanagement

14:30 - 15:30Ausstellerfläche

Leasing ohne dickes Ende - Ihre sorgenfreie Fahrzeugrückgabe

Workshopreihe WissenszuFUHR
Thema: Kosten- und Prozessoptimierung

Speaker
Silke Schmitz-Dittschar

Studium der Wirtschaftswissenschaften, Zertifikat zum Fuhrparkmanager, IHK Projektleiter und Scrum Master. Über 15 Jahre Erfahrung im Fuhrparkmanagement mit Mischfuhrparks und einer Fahrzeuggröße bis zu 8.000 Fahrzeuge. Als Projektleiter verantwortlich für die erfolgreiche Steuerung und Umsetzung von umfangreichen Projekten und den dazu benötigten Kapazitäten und Budgets.
15:00 - 16:00Dome

Riskmanagement: Gefahren erkennen, Schäden vermeiden, Kosten senken.

Mini-Seminare
Thema: Halterhaftung und Schadenmanagement

Riskmanagement: Unfallvorbeugung und Kostenminderung im Fuhrpark erhöhen die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Auch bei leichten Unfallschäden nicht wegsehen, sondern genau hinsehen und die Nutzer sensibilisieren.

Speaker
Wolfgang Weidemann

04.2013 Zertifizierter Fuhrparkmanager bfp-AKADEMIE; 06.2014 Leitung Fahrservice Volkswagen Aktiengesellschaft; 04.2017 Personenverkehrsunternehmer Taxi- und Mietwagen
15:00 - 16:00Ausstellerfläche

Die leise Revolution im Fuhrpark: Ihr erfolgreicher Einstieg in die E-Mobilität.

Workshopreihe WissenszuFUHR
Thema: E-Mobilität und alternative Antriebe

Speaker
Oliver Piepenbrink
16:00 - 16:30Best-Practice-Stage

Verleihung bfp Award

Best-Practice | Praxislösungen
16:00 - 17:00Dome

Haftungs- und Steuerfallen umgehen. Das sind die aktuellen Fallstricke der betrieblichen Mobilität

Mini-Seminare
Thema: Halterhaftung und Schadenmanagement

Worauf Fuhrparkbetreiber beim Einsatz von elektrischen Dienstwagen achten sollten, damit es keine bösen Überraschungen gibt, verrät das weitere Seminar.

Speaker
Dr. Katja Löhr-Müller

Rechtsanwältin Dr. Katja Löhr-Müller ist die Rechtsexpertin, wenn es um Fuhrparkrecht geht. Bevor sich die Juristin als Rechtsanwältin der Kanzlei Groth Müller in Rüsselsheim niederließ, war sie mehrere Jahre als Justiziarin im ABB-Konzern für internationale Vertragsgestaltung tätig. Neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit befasst sich Dr. Katja Löhr-Müller intensiv mit allen Themen zum Fuhrparkrecht. Sie hat bereits mehr als 350 Fachbeiträge zum Thema Fuhrparkrecht in renommierten Fachzeitschriften veröffentlicht. Dr. Katja Löhr-Müller referierte zudem auf der größten deutschen Veranstaltung für Verkehrsjuristen, dem 46. Deutschen Verkehrsgerichtstag in Goslar über Themen zum Fuhrparkmanagement. Dr. Katja Löhr-Müller ist auch Autorin des Kapitels "Fuhrparkmanagement" im Handbuch des Fachanwalts Verkehrsrecht